Wandelhalle persönlich

Lauter Abgänge

Alles neu macht der Mai? Von wegen. Die Parlamentarierinnen und Parlamentarier waren im Wonnemonat sehr zurückhaltend bei der Vergabe von Zutrittsausweisen.

Die Kasachstan-Affäre, die im letzten Monat das Bundeshaus um diverse Lobbyistinnen und Lobbyisten leerer machte, wirkt offenbar nach. Gemäss der neusten Liste der Parlamentsdienste hat im Mai kein einziges Ratsmitglied einen neuen Gast akkreditiert.

Kategorie: 

Tags: 

Reputationsmanagement in der Wandelhalle

Wäre da nicht die «Affäre Markwalder» gewesen, es gäbe nicht viel zu vermelden über Zu- und Abgänge bei den Gästen der Parlamentarier. Nun aber ist von Panikreaktionen zu berichten.

Marie-Louise Baumann, Daniel Heller, Thierry Burkart, Dominique Reber: Auf der neusten Liste der Zutrittsberechtigten von National- und Ständeräten sind gleich vier Gäste nicht mehr zu finden. Die Gründe sind unterschiedlich, liegen aber alle in der «Affäre Markwalder».

Kategorie: 

Tags: 

Seiten

Subscribe to Wandelhalle persönlich